Eintrag hinzufügen/ändern - Dokument

Sie haben die Möglichkeit, in Password Depot Ihre Dokumente zu erfassen. Die Dokumente werden dadurch Ihrer verschlüsselten Datenbank hinzugefügt. Um einen Eintrag für ein Dokument anzulegen, klicken Sie auf Bearbeiten> Neu > Dokument.

Wenn Sie ein neues Dokument hinzufügen, müssen Sie zunächst die Datei auswählen.

Folgende Felder werden nach der Dateiauswahl automatisch ausgefüllt und können nicht mehr bearbeitet werden:

  • Dokument: Der Name der Datei.
  • Typ: Der Typ (Dateinamenserweiterung) der Datei.
  • Größe: Die Größe der Datei.
  • Geändert: [Datum/Uhrzeit] der letzten Änderung.

 

Darüber hinaus stehen Ihnen folgende Felder zur Verfügung:

  • Ursprünglicher Pfad: Der ursprünglicher Pfad der Datei. Per "Vollständig löschen" können Sie, falls gewünscht, die Original-Datei unwiederruflich von Ihrer Festplatte entfernen.
  • Standardordner: Der Standardordner für Aktionen mit dieser Datei (z. B. Export). Sie können wahlweise Tippen oder das rechte Ordner-Symbol anklicken, um einen Pfad festzulegen.
  • Kategorie: Kategorien helfen Ihnen dabei, Ihre Kennwörter u. Ä. zu strukturieren.
  • Anmerkung: Tragen Sie weitere Informationen ein.

 

Folgende Funktionen stehen Ihnen unten zur Verfügung:

  • Anzeigen: Zeigt die Datei mit der in Windows verknüpften Anwendung an.
  • Bearbeiten: Öffnet die Datei mit der in Windows verknüpften Anwendung.
  • Importieren: Importieren Sie die Datei erneut, z. B. aus einer anderen Quelle.
  • Exportieren: Speichern Sie die Datei auf einem Datenträger.

Klicken Sie auf OK, um Änderungen zu speichern oder auf Abbrechen, um das Fenster zu schließen, ohne Änderungen zu speichern.

HINWEIS: Der Typ Dokument speichert eine Datei direkt in der Datenbank von Password Depot, d. h. Dokumente sind Bestandteil Ihrer Password Depot Datenbank. Der Typ Verschlüsselte Datei hingegen wird immer auf Ihrem Datenträger abgelegt und in der Datenbank von Password Depot ist lediglich das Passwort und der Link zur verschlüsselten Datei hinterlegt. Wenn Sie die Datei auf Ihrem Computer löschen (z. B. über den Windows Explorer), können Sie nicht mehr darauf zugreifen.