Ansicht anpassen

Die Benutzeroberfläche kann in fünf Bereiche eingeteilt werden: Kennwörterbereich, Navigationsbereich,  Statusleiste, Symbolleiste  und Details.

Kennwörterbereich

Der  Kennwörterbereich ist der Hauptbereich und befindet sich deshalb in der Mitte des Bildschirms und kann nicht ausgeblendet werden.

Dieser Bereich gibt Ihnen Zugriff auf Ihre Kennwörter. 

Angezeigt wird die Beschreibung der Kennwörter sowie auf Wunsch zusätzlich weitere Informationen wie Letzte Änderung, Benutzername, URL und Kategorie. Unter Bearbeiten -> Optionen -> Layout können Sie die Ansicht individuell gestalten.

 

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen Eintrag klicken, wird das Kennwort-Menü geöffnet. Die Menüfunktionen können allerdings nur benutzt werden bzw. diese erscheinen nur, wenn die der Funktion zugrunde liegenden Informationen - z. B. eine TAN oder URL - vorhanden sind.

 

Aus dem Kennwörter-Bereich heraus können Sie Einträge von Ihrer aktuellen Gruppe in eine andere Gruppe verschieben. Hierfür muss allerdings der Navigationsbereich geöffnet sein. Um nun ein oder mehrere Kennwörter zu verschieben, markieren Sie diese und ziehen sie dann per Drag&Drop in die gewünschte neue Gruppe im Navigationsbereich.

Navigationsbereich

Ähnlich wie im Windows Explorer finden Sie in diesem Bereich eine Baumstruktur der Ordner innerhalb der geöffneten Datenbank. Zusätzlich können Sie hier auch auf Ihre Favoriten, den Papierkorb der Datei und, bei einer Suche, auf die Suchergebnisse schnell zugreifen.

Wenn Sie auch den Enterprise Server einsetzen, können Sie über diesen Bereich auch auf Dateien vom Server schnell zugreifen. Dazu klicken Sie auf Ansicht und aktivieren die Option Datenbanken auf dem Server. Die Dateien vom Server werden nur angezeigt, wenn Sie am Server angemeldet sind.

Statusleiste

Ist die Funktion Statusleiste unter Ansicht eingestellt, so findet sich am unteren Rand von Password Depot ein blaues Band mit Informationen zu Version, Lizenzstatus (bzw. Anzahl verbleibender Tage bei Trial-Modus), Anzahl von Objekten, "Lokales System" (oder Netzwerk), und Gesamtstatistiken (Anzahl von Ordnern und Kennwörtern).

Symbol-Leiste

Über dem Navigations- und Kennwörterbereichen befindet sich immer die Symbol-Leiste, die schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen von Password Depot bietet, z. B. den Datenbank-Manager (Symbol ganz links) oder Kennwort (erstellen, drittes Symbol von links). Weiter rechts gibt es eine Pfadangabe sowie Suchfunktion ("Eintrag suchen").

Details

Dieser Bereich befindet sich auf der rechten Seite des Programms.

Sinn und Zweck des Detail-Bereichs ist die kompakte Anzeige detaillierter Informationen des markierten Kennworts. So können Sie diese Informationen schneller lesen und ein benötigtes Kennwort schneller identifizieren.

 

Darüber hinaus stehen Ihnen im Detail-Bereich für Ihre Einträge verschiedene Aktionen zur Verfügung:

 

 

Mit diesen Aktionen können Sie auf Ihre hinterlegten Daten schnell zugreifen und diese weiterverwenden.

 

TIPP: Wenn Sie einem Eintrag benutzerdefinierte Felder hinzugefügt haben, dann sehen Sie diese ebenfalls im Detail-Bereich. Standardmäßig werden diese verdeckt angezeigt. Über das Augen-Symbol haben Sie die Möglichkeit, sich die entsprechenden Informationen kurzzeitig anzeigen zu lassen und über das Kopier-Symbol gleich daneben, können Sie die Informationen von benutzerdefinierten Feldern in die Zwischenablage kopieren.

 

HINWEIS: Wenn Sie bei den Aktionen auf Benutzerdefinierte Felder klicken, dann werden Ihnen hier sowohl die benutzerdefinierten Felder, die Sie für diesen Eintrag angelegt haben, als auch Globale Felder, die Sie unter Bearbeiten -> Globale Felder hinzugefügt haben, angezeigt. Sie können im Detail-Bereich dann wählen, welche Informationen Sie benötigen.

 

Anhand des gelben Sterns im Detail-Bereich können Sie sehen, ob ein Eintrag zu Ihren Favoriten gehört. 

Sortieren nach

Hier wählen Sie aus, wie die Kennworteinträge sortiert werden, z. B. nach ihrer Beschreibung oder Wichtigkeit.

Wenn Sie die Option Benutzerdefinierte Sortierung ausgewählt haben, dann können Sie Ihre Einträge im Hauptbereich per Drag & Drop individuell nach Ihren Wünschen anordnen und verschieben. Klicken Sie hierzu einen Eintrag an, halten Sie diesen gedrückt und ziehen Sie ihn anschließend auf gewünschte Position.

 

Richtung

Weiter unten bei "Sortieren nach" legen Sie zudem die Richtung fest, d. h., ob die Sortierung Aufsteigend oder Absteigend erfolgen soll.

Gruppieren nach

Hier wählen Sie aus, ob die Einträge in Gruppen angeordnet werden sollen. Die Einträge können entweder nach Typ oder Kategorie gruppiert werden.

Modus

Hier wählen Sie aus, ob Password Depot entweder im Experten-Anfänger- oder Benutzerdefinierten Modus ausgeführt werden soll.