Globale Felder anlegen

Die Funktion Globale Felder auf dem Reiter Extras dient dazu, oft verwendete Informationen (wie E-Mail-Adressen oder Benutzernamen) verfügbar zu haben, ohne sie bei jedem Kennwort neu anlegen zu müssen.

Klicken Sie auf OK, nachdem Sie alle gewünschten Änderungen vorgenommen haben.

Benutzerdefiniertes Feld anlegen

Wenn Sie im Fenster Globale Felder auf Hinzufügen klicken, öffnet sich das neue Fenster Benutzerdefiniertes Feld anlegen. Hier müssen Sie folgende Informationen eingeben:

BEISPIEL:
Name = E-Mail-Adresse
Wert = info@beispiel.de