Rechte für Benutzer

Wählen Sie in den Eigenschaften einer Datenbank auf dem Reiter Sicherheit einen Benutzer aus, um ihm über die Schaltfläche Erweitert bestimmte Rechte zuzugestehen oder diese zu verweigern.

Es stehen zwei Registerkarten zur Verfügung: Rechte für die Datenbank und Rechte für Kennwörter und Gruppen.

Rechte für die Datenbank

Hier können Sie die allgemeinen Rechte des Benutzers für die Datenbank festlegen. Diese Rechte gelten für alle Einträge der Datenbank, für die keine eigenen Rechte festgelegt wurden (siehe Rechte für Kennwörter und Gruppen).

Sie können festlegen, welche Änderungen der Benutzer an der Datenbank vornehmen darf (lesen, ändern, hinzufügen, löschen) und welche Funktionen des Clients er verwenden darf, wenn er diese Datenbank verwendet (z.B. automatische Ausfüllfunktion, Browser Add-ons, drucken). Außerdem können Sie festlegen ob der Benutzer die Einträge exportieren oder eine lokale Kopie der Datenbank anlegen darf.

HINWEIS: Für diese Rechte kann eine Vorlage in den Serverrichtlinien festgelegt werden.

Die Option Zugriffsrechte gewähren bezieht sich auf Datenbank-Administratoren. Wird diese Option aktiviert, kann der Benutzer, sofern er als Datenbank-Administrator festgelegt wurde, auch diese Datenbank verwalten.

Rechte für Kennwörter und Gruppen

Hier können Sie die Rechte für jedes einzelne Kennwort und jede einzelne Gruppe der Datenbank festlegen. Die folgende Rechte können zugestanden oder verweigert werden: lesen, ändern und löschen.

Standardmäßig sind die individuellen Rechte für alle Einträge einer Datenbank undefiniert. Für undefinierte Berechtigungen, gelten entweder die Rechte der übergeordneten Gruppe oder die der Datenbank.

HINWEIS: Rechte für einzelne Einträge überschreiben vorhandene Rechte für die Datenbank.

 

HINWEIS: Wenn nur "Ändern" verweigert wird und "Löschen" undefiniert ist, kann der Benutzer den Eintrag immer noch löschen.

 

HINWEIS: Einträge die vom Benutzer nicht geändert werden dürfen, können immer noch innerhalb der Datenbank verschoben (z.B. in einen anderen Ordner) oder dupliziert werden.

Mehr dazu erfahren Sie unter Rechteverwaltung in Password Depot Server

 

Zur Homepage von Password Depot zurückkehren (diese Hilfe verlassen)